Kategorien

Mittwoch, 8. Februar 2017

EMPTIES im Februar 2017 : Haare und Body

 Hallo ihr Lieben,


und hier ist Teil 2 meines diesmonatigen Empties-Beitrag!


#1 Batiste Trockenshampoo für mittelbraunes und brünettes Haar
Ich bin zwar inzwischen ziemlich erblondet, aber trotzdem ist es eines meiner liebsten Trockenshampoos! Ich benutze es immer so an Tag 3/4 und es funktioniert ausgezeichnet!

#2 Balea Totes Meer Salz Öl-Peeling
Das Peeling mag ich vom Effekt und der Pflegewirkung, sowie dem Geruch enorm gerne. Es ist allerdings immer recht schnell leer und daher etwas mühsam ständig nachzukaufen...

#3 Guhl Farbglanz Blond Shampoo
Das habe ich größtenteils in der Schweiz aufgebraucht, aber ich mag es gerne! Das Haargefühl danach ist super! Wenn meine Shampoos leer sind, würde ich es nochmal holen.

#4 CoLab Dry Shampoo Extreme Volume Monaco
Ich mag den Duft sehr gerne von der Linie (gibt es nur in UK), allerdings war das für mich eher ein Volumen-Spray als ein wirkliches Trockenshampoo.

#5 René Furterer Karité Nuit Capilaire
Das war wie eine Overnight-Maske für die Haare. Ja, es hat meine Haar gepflegt, aber ich fand den Effekt nicht so viel besser als eine normale Haarmaske, von daher kein Nachkaufprodukt.

#6 Percy & Reed Volumising Shampoo
Das gab es mal gratis bei Douglas zu einer Bestellung dazu und ich bin mega zwiegespalten! Es  lässt sich eher nicht so gut verteilen, man braucht viel und es ist kaum pflegend. Dafür reinigt es die Haare intensiv, wodurch sie super voluminös werden... Bin mir uneinig.

#7 Balea Oil Repair Spülung
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wieso ich immer wieder die Spülungen von Balea ausprobiere, aber ich finde sie garnicht gut! Sie bleiben irgendwie nicht im Haar und sind daher eher eine sehr leichte Pflege für die Haare.

#8 Nivea Protect & Care Deo
Das Deo habe ich immer für unterwegs dabei und mag ich dafür sehr gerne. Es sind keine Aluminiumsalze enthalten und es riecht angenehm!

#9 Soap & Glory Hand Food
Ich liebe diese Handcreme und vor allem den Geruch, aber sie gibt es leider nicht mehr auf dem deutschen Markt. Wenn ich mal wieder in der USA oder UK bin, wird das sicher nachgekauft.

Was kauft ihr ständig nach und könnt garnicht genug von bekommen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen